Beiträge

Zufriedenheitsumfragen – Für mehr Planungssicherheit

Zufriedenheit als Erfolgsmodell
Hand aufs Herz.

Für ein Management ist es von grösster Bedeutung, wie sich die Situation bei Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten und Partnern darstellt, um Chancen und Risiken in der Zukunft besser abzuschätzen.

Kommunikation – Konflikte lösungsorientiert verpacken

KOMMUNIKATION
Vorneweg statt hinterher

Zu den Aufgaben einer Führungsperson gehört es natürlich auch, schlechte Nachrichten zu überbringen, Kritik zu äussern oder Konflikte zu lösen.

Leadership – Führungskräfte sind Erfolgsmentoren

LEADERSHIP
Grundsätzliche Gedanken

Durch die Globalisierung und der zunehmende Umgang mit Social Media werden die gesellschaftlichen Verhaltensstrukturen tiefgründig verändert.

Führungstraining – Vom Mitarbeitenden zum akzeptierten Chef

Der Wurf ins eiskalte Wasser

Gestern noch Fachkraft – heute Chef.

Der Übergang vom Mitarbeitenden zum Vorgesetzten ist schwieriger, als im Vorfeld oft angenommen oder vermutet. Die grosse fachliche Kompetenz muss auf einmal auf organisatorische und emotionale Themenfelder ausgedehnt werden.

Burn-out | Grundlegendes Gleichgewicht schaffen

Das Spiel mit dem Feuer

Wenn die Seele den Atem verliert.

Burn-out ist in allen gesellschaftlichen Schichten präsent. Mit dem Begriff wird ein Zustand der inneren Leere und der seelischen Verausgabung bezeichnet bei der die Betroffenen nicht nur ihre wiederauflad-baren Energien abgegeben haben, sondern in ihrer Substanz angegriffen und geschädigt sind.

Arbeitswelten | Zukunftsorientierte Gestaltung

Mensch & Arbeit

Äussere Dynamik provoziert Handelstempo

Die Digitalisierung nimmt immer mehr Einfluss auf die heutige Wirtschaftswelt, das soziale Umfeld und damit auch auf das Verhalten einer jeden Persönlichkeit.

Betriebliches Case Management | BCM

«Menschen, Prozesse & Organisationen im Wandel der Zeit.»

Im Wechselbad der Gefühle

In der heutigen Zeit der Einflüsse, der Anforderungen und der gegenseitigen Erwartungshaltung, erstaunt es nicht, dass des Menschen Körper nicht nur in seinen Funktionalitäten Grenzen setzt, sondern sich auch «die Seele» vermehrt zu Wort meldet.

Sozialplan – Entwickeln. Gestalten. Umsetzen.

Das Grundgesetz des Lebens heisst: >> VERÄNDERUNG.

FACTS – ALLES IST WANDELBAR.

Die wirtschaftliche Landschaft unterliegt – genau wie das    Leben – einem dynamischen Wandel. Schnell wechselnde   Bedürfnisse, Währungs- oder Konditionsdifferenzen zwingen so manche Organisation in die Knie.

Outplacement: Kündigung – die Bindung reisst

KOMMUNIKATION

VOM RICHTIGEN ZEITPUNKT

Ein Stellenabbau oder eine Kündigung ist wie im Frühling an den Winter denken und für alle im Prozess involvierten Persönlichkeiten eine Herausforderung. Letztendlich geht es um eine Zurückweisung, um finanzielle Aspekte sowie um die Wahrnehmung von Täter- und Opfergefühlen.